Ausbildungsbörse

Der rechtzeitige Kontakt zwischen Unternehmen und Schülern wird immer bedeutsamer. Durch den demographische Wandel sind die Zeiten vorbei, in denen die Schüler bei den Unternehmen um einen Ausbildungsberuf anklopfen mussten.

Heute müssen die Unternehmen um jeden einzelnen Schüler werben, um langfristig ausreichend Fachkräfte für den eigenen Betrieb zu haben. Der JSR-Förderverein hat diese Herausforderung aufgenommen. Seit Anfang 2016 wird die Hersbrucker Ausbildungsbörse veranstaltet.

Zur ersten Hersbrucker Ausbildungsbörse kamen 23 Unternehmen und Organisationen. Die Begeisterung am Ende der Veranstaltung war groß, weil in der kurzen Zeit eine Menge Kontakte mit den Schülern stattgefunden haben.

Die künftigen Ausbildungsbörsen sind für alle Schüler / -innen der Hersbrucker und Happurger Schulen organisiert. Veranstaltungsort ist die Geru-Halle im Schulzentrum Happurger Straße.